Strategie

Wir beschränken uns nicht auf die finanzielle Beteiligung mit Kapital, sondern engagieren uns auch strategisch und operativ im Unternehmen.

Kapital allein führt nicht zum Erfolg. Wir bringen unser Wissen auch auf allen Managementebenen mit ein. Wir übernehmen dadurch unternehmerische Verantwortung und entwickeln mit allen Beteiligten eine gemeinsame Vision, die sich in einer zukunftsorientierten Strategie widerspiegelt.

 

Unsere Märkte

Unser Schwerpunkt sind Unternehmensbeteiligungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erkennen wir Potential in Unternehmen, investieren wir auch außerhalb dieser Länder in Europa. Durch die dortige unternehmerische Energie ergeben sich hervorragende Möglichkeiten für Unternehmensbeteiligungen. Wir helfen Unternehmen auch dabei, die uns bekannten Märkte zu erschließen.

 

Strategischer Wertschöpfungsansatz

Wir investieren nur in Unternehmen, bei denen sich unser Ziel einer nachhaltigen Wertschöpfung umsetzen lässt. Das benötigte Eigenkapital setzt sich dabei aus einem kleinen Pool von Investoren zusammen, die weder auf Sicherheit noch auf interessante Rendite verzichten wollen. Wir, die Gründer und Gesellschafter der Rubinberg AG, bringen selbst Eigenkapital und unternehmerische Impulse in unsere Beteiligungen mit ein. Neben klassischen Eigenkapital-Beteiligungen stellen wir auch weitere Mittel für Akquisitionen bereit, die die Erfolgsaussichten des Unternehmens erhöhen.

Operativer Einsatz
Mit unserem Wissen sorgen wir für die passende Strukturierung von Fremd- und Eigenkapital. Darüber hinaus stellen wir unseren Unternehmen Know-how im Bereich Entwicklung, Produktion, Marketing, Personal und Logistik bereit, um eine erfolgreiche Marktposition zu erreichen oder zu halten.

Regelung der Nachfolge

-
+

Wir streben die Übernahme der Mehrheit im Unternehmen an. Je nach Szenario arbeiten wir mit dem bestehenden oder einem neuen Management. Durch unser breit gefächertes Netzwerk verfügen wir in jeder Situation über die passenden Experten und Manager, die wir schnell und unkompliziert einbringen können.

Änderungen in der Gesellschafterstruktur

Ausgliederung von Konzernbereichen

Finanzierung in der Wachstumsphase

Übernahme von Unternehmen in der Insolvenz

Copyright © 2016 Rubinberg AG. Alle Rechte vorbehalten.